Demnächst

Erstellen Sie einen Überprüfungsprozess, der Ihre individuellen Anforderungen erfüllt

Es gibt keine Einheitslösung zur Identitätsprüfung. Deshalb legen wir mit intelligenten Workflows die Macht in Ihre Hände.

Warum Sie Workflows verwenden sollten

  • Erhöhung der Markteinführungsgeschwindigkeit

    Erstellen Sie komplexe Onboarding-Workflows in wenigen Minuten ohne Code statt stundenlang in Ihrem Backend.

  • Zukunftssicherheit Ihrer Lösung

    Sie können Ihren Onboarding-Workflow leicht anpassen und aktualisieren, indem Sie zusätzliche Schritte hinzufügen, um neue Compliance-Anforderungen zu erfüllen.

  • Automatisieren Sie die Entscheidungsfindung

    Durch die Erstellung von Akzeptanzschwellen und Logik können Sie manuelle Überprüfungen Ihrer Onboarding-Benutzer vermeiden.

Anpassen des Benutzererlebnisses ohne Code

Anpassen des Aussehens und der Handhabung Ihres Überprüfungsprozesses, damit er wie Ihr eigener aussieht, ohne dass Sie Code schreiben müssen

  • Button-Farbe ändern

    Ändern Sie die Farbe der Schaltfläche "Überprüfen Sie mich", indem Sie eine der Standardfarben auswählen oder Ihren Hex-Code direkt eingeben.

  • Akzentfarbe anpassen

    Passen Sie die Akzentfarbe mit Hilfe des Farbauswahlwerkzeugs an die Identität Ihres Produkts an.

  • Schriftarten anpassen

    Sie können das Erscheinungsbild des Identifikationsflusses noch flexibler gestalten, indem Sie die Schriftfamilie anpassen.

  • Zusätzliche Dokumentenprüfungen hinzufügen

    Fordern Sie je nach Ihren KYC-Bedürfnissen einen Adressennachweis oder weitere erforderliche Dokumente an.

  • AML-Compliance einbeziehen

    Sind Sie in regulierten Märkten und Branchen tätig? Fügen Sie ganz einfach unsere AML Compliance-Funktion hinzu.

Häufig gestellte Fragen

  • Wann werden Sie es auf den Markt bringen?

    Wir gehen davon aus, dass diese Funktion im dritten Quartal verfügbar sein wird. Bis dahin arbeiten wir eng mit Kunden aus verschiedenen Sektoren zusammen, um sicherzustellen, dass möglichst viele Anwendungsfälle und Sektoren abgedeckt werden. Wenn Sie uns Ihren Beitrag mitteilen möchten oder einen komplexen Anwendungsfall haben, würden wir uns freuen, von Ihnen zu hören: support@passbase.com.

  • Welche Arten von Dokumenten unterstützen Sie?

    Unsere Datenbank enthält mehr als 6.000 offizielle Regierungsdokumente aus über 190 Ländern, darunter Pässe, Führerscheine, Personalausweise, Visa und Aufenthaltsgenehmigungen. Wir haben unseren Kunden auch geholfen, zusätzliche und maßgeschneiderte Dokumentenprüfungen zu integrieren, wie z. B. den Nachweis einer Unterkunft, Krankenversicherungskarten und andere.

  • Wie viel kostet Passbase?

    Dies hängt von Ihrem Preisplan und Ihrem monatlichen Prüfvolumen ab. Im Allgemeinen funktionieren unsere Preispläne auf einer Pay-as-you-go-Basis, um mit Ihrem Wachstum mitzuwachsen. Die Identitäts- und Dokumentenprüfung ist in allen Tarifen enthalten, die mit einer 30-tägigen kostenlosen Testphase beginnen, in der Sie bis zu 50 kostenlose Überprüfungen durchführen und die Erfahrung sowohl aus der Sicht des Unternehmens als auch aus der des Kunden kennenlernen können. Zusätzliche Dokumentenprüfungen (wie z. B. Krankenversicherungskarten, Adressnachweise und andere) kosten ab 0,5 USD/Dokumentenprüfung und können direkt über Ihr Dashboard hinzugefügt werden.

Suchen Sie einen individuellen Workflow?

Unser Team wird Ihnen gerne weiterhelfen

Passbase © 2022

KI VERBAND

Passbase ist eine Lösung zur Identitätsüberprüfung, die Gesichtserkennung, Aktivitätserkennung, ID-Überprüfung und KYC- und AML-Compliance durch eine Reihe flexibler Entwickler-Tools zugänglich macht. Eine Zero-Knowledge-Architektur sorgt dafür, dass Unternehmen, die Passbase nutzen, Nutzer aus über 190 Ländern sicher verifizieren können, ohne ihre Daten speichern zu müssen. Die Lösung wurde für Entwickler entwickelt und kann mit nur wenigen Zeilen Code in iOS, Android und Web integriert werden.